• 471-39
  • 471-16
  • 471-23
  • 471-46
  • 471-19
  • 471-50
  • 471-24
  • 471-08
  • 471-42
  • 471-45

Shimabara, Stadt in Japan

Allgemeine Informationen über Shimabara

Shimabara (島原市) ist eine Mittelstadt in der Präfektur Nagasaki in der Region Kyūshū. Partnerstadt von Shimabara ist Fukuchiyama in Japan.

In der Stadt gibt es einen Fischerei- und Passagierhafen mit jährlich ca. 1.100.000 Reisenden. Du kannst die Stadtteile von Shimabara mit dem lokalen Schienenverkehr bequem über 7 Stationen erreichen.

Berühmte Personen, die mit Shimabara in Verbindung stehen sind Hitoshi Kusano (geb. 1944), Noriyuki Konishi (geb. ) und Karen Miyazaki (geb. 1993).

Reisetipps für Shimabara

Ausflugsziele

Top Shimabara Ausflugsziele sind die Burg Shimabara (島原城) ganzjährig, die Shimei-Villa (四明荘) ganzjährig und das Gedenkmuseum an die Unzen-Katastrophe (Gadamas Dom) (雲仙岳災害記念館(がまだすドーム)) ganzjährig.

Die Burg Shimabara steht imposant in der Stadt, wurde im Jahr 1624 errichtet und beeindruckt Besucher mit ihren 40.000 Steinen.

Kultur und Geschichte

Kulturelle Wurzeln machen Shimabara touristisch besonders attraktiv. Nationalerbe bzw. Nationalschatz sind der Neue Berg Heisei (平成新山) und der Quellgarten "Shimei-Villa" (湧水庭園「四明荘」).

Das älteste Gebäude der Stadt wurde im Jahr 1690 erbaut und trägt den Namen Honko-Tempel Haupttor (本光寺山門).

Feuerwerk

Möchtest du ein Feuerwerk in Shimabara sehen? Das Shimabara Onsen Gamadas Feuerwerk (島原温泉ガマダス花火大会) mit 5.000 Raketen ist populär. Am besten kannst du vom Shimabara Hafen aus zusehen.

Therme

Willst du in Shimabara ein heißes Bad nehmen, so bringt dir die Thermalquelle Shimabara Onsen (島原温泉) Entspannung und ist zudem gut bei Schnittwunden.

Gourmet

Du willst in Shimabara gut Essen und Trinken? Rokubee (Suppe mit Nudeln aus Satsuma-Kartoffeln) (ろくべえ) wird von Einheimischen empfohlen. Eine weitere Empfehlung für Gourmets: Guzoni (Suppe mit Reiskuchen, Gemüse, Fleisch und Fisch) (具雑煮).

Souvenir

Hast du schon ein Souvenir aus Shimabara? Du kannst zum Beispiel die Kirschbohnen kaufen.

Blüten und Laub

Hervorzuheben ist in Shimabara das Schmuckkörbchen in Blüte, das du im Uwadogawa Schmuckkörbchen-Feld (上戸川コスモス畑) vom 01. Oktober bis 10. November besichtigen kannst.


08 Top Highlight
Top Besichtigung: Shimei-Villa (jap. 四明荘), ganzjährig
09 Top Highlight
Top Besichtigung: Gedenkmuseum an die Unzen-Katastrophe (Gadamas Dom) (jap. 雲仙岳災害記念館(がまだすドーム)), ganzjährig
14 Andere Blüte
Schmuckkörbchen in Blüte: Uwadogawa Schmuckkörbchen-Feld (jap. 上戸川コスモス畑)
15 Souvenir
Souvenir: Kirschbohnen (jap. チェリー豆)
16 Burg
Burg Shimabara (jap. 島原城). Erbaut im Jahr 1624. 40.000. Steine.
18 Nationalerbe
Nationalerbe: Neue Berg Heisei (jap. 平成新山).
19 Nationalerbe
Nationalerbe: Quellgarten "Shimei-Villa" (jap. 湧水庭園「四明荘」).
21 Feuerwerk
Feuerwerk: Shimabara Onsen Gamadas Feuerwerk (jap. 島原温泉ガマダス花火大会). 5.000 Raketen. Wo? Shimabara Hafen (島原港).
23 Gourmet
Gourmet: Rokubee (Suppe mit Nudeln aus Satsuma-Kartoffeln) (jap. ろくべえ).
24 Gourmet
Gourmet: Guzoni (Suppe mit Reiskuchen, Gemüse, Fleisch und Fisch) (jap. 具雑煮).
KoDeJa Werbung
Japan rückt näher – mit Begleitung bei Geschäftsreisen durch KoDeJa GmbH

Shimabara


Erfolg Der Regionen

Erfolg Der Regionen

Kleine Städte in Japan haben viel zu bieten. Neben einer behaglichen Atmosphäre ist es das Gefühl der Heimat, das die Regionen erblühen lässt. Japanese Cities unterstützt durch dieses FURUSATO Logo, das Ihnen die praktische Identifikation kleiner japanischer Städte ermöglicht.

Anzeigen

KoDeJa GmbH KoDeJa GmbH

Japan rückt näher – mit Beratung von KoDeJa GmbH.

Jetzt informieren!